Übernachtung der Vorschulkinder

Ernährungstag für Vorschulkinder

Neue Außenspielgeräte / Baustelle

Polizist Martin Schmidt in der Kita

Eltern für Eltern - ein Kreativangebot von Eltern für die Kita / Ein Zwergengärtchen

Übernachtung der Vorschulkinder zum Thema "Die kleine Hexe" nach dem Kinderbuch von Ottfried Preußler

Kochen-Klönen-Kulinarischen/Thailändische Küche insgesamt haben 4 Kurse stattgefunden

Eltern für Eltern / Bella Italia-Pizza backen

Die Fische sind umgezogen. Die Kita hat ein neues Aquarium mit 720 Litern Wasser

Osteopathie im Familienzentrum mit Heilpraktikerin / Osteopathin Julia Basedow

Trommelworkshop mit Schlagzeuglehrer Timo Schneider

Ernährungstag mit der Ernährungsberaterin Sabine Bartsch-Linten

Lothar Kuhmichel und sein Team zaubert ein neues Hexenhaus aus Lärchenholz

500 Jahre Reformation, Luther mit Kindern

Besuch der Vorschulkinder bei der Feuerwehr

NEU Brückenprojekt des Familienzentrums in der Kita Bäderborn-Sprachkurs für Frauen mit Kinderbetreuung durch Tagespflege

Herz Skulpturen

Heinz Mengel und Yvonne Unverzagt lassen Skulptur aus Wittgensteiner Eichenholz entstehen, die nun ihren Platz im Eingangsbereich der Kita Bäderborn gefunden hat. Die drei Herzen symbolisieren die Familie als einen Ort der Liebe und Geborgenheit.

Die neuen Kinder haben sichtlich Spaß in der Kita

Die Baustelle ist fast fertig. Das Gras muss noch wachsen. Neuer Fallschutz, neue Schaukel, neues Trampolin

Übernachtung der Vorschulkinder in der Kita-Räuber Hotzenplotz

Besuch der Vorschulkinder bei der Feuerwehr Bad Laasphe

Eltern-Kind-Nachmittag in der Wühlmausgruppe...passend zur Europameisterschaft

Eltern-Kind-Nachmittag in der Käfergruppe

Impressionen aus dem Freispiel

Bauen und Konstruieren

Konzentration pur

Farbexperimente

Vogelfutter selbst gemacht

Die Kinder lernen wie Vogelfutter aus Sonnenblumenkernen und Fett selbst hergestellt wird und beobachten nun täglich die Vögel vom Fenster aus.

Laternenzug

St. Martin hat alle Kinder und Erwachsene begleitet. In alter Tradition wurden die Senioren auf der Pfingstweide besucht und kräftig gesungen.

Mondscheinkinder und Löwenzahnprojekt

Xeroderma pigmentosum (umgangssprachlich Mondscheinkinder) heißt eine schwere, seltene Erkrankung, bei der den Patienten ein Enzym in den Hautzellen fehlt. Dieses Protein repariert bei gesunden Menschen die Schäden in den Zellen, die das tägliche UV-Licht und dessen Strahlung verursacht.

XP-Freunde ist eine Selbsthilfegruppe, welche seit 2007 existiert und den Angehörigen und Erkrankten eine Hilfestellung gibt.

Unsere Kindertageseinrichtung Bäderborn unterstützt seit vielen Jahren diese Mondscheinkinder mit dem „Löwenzahnprojekt“.

Unsere Kinder sammeln jedes Frühjahr Löwenzahnblüten und gemeinsam mit ihren Erziehrinnen stellen die sie leckeren Löwenzahnhonig und -gelee her. Der Verkaufserlös wird dann gespendet. Inzwischen gibt es viele selbstgemachte Dinge, die zugunsten der Mondscheinkinder verkauft werden. Durch dieses Projekt lernen die Kinder soziales Engagement und Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen.

Zahngesundheit und -prophylaxe in der Kita

Besuch der Vorschulkinder beim Landschaftsgärtner

Eltern-Kind-Kurse in der Kita